Kulturprogramme

Compressed file

Russland ist von der Fläche her das größte Land der Welt mit einem großen Kulturerbe und den jahrhundertelangen Kulturtraditionen. Historisch und geografisch gesehen, entwickelte sich Russland als ein Staat, wo viele Völker und Kulturen auf einem Raum koexistierten und sich gegenseitig bereicherten. Gerade diese Entwicklung machte die russische Kultur so attraktiv für ausländische Gäste, die seit Jahrzehnten für rätselhafte „russische Seele“ schwärmten.

Das reiche russische Kulturerbe im Ausland zu vertreten und die Zusammenarbeit im Bereich Kultur zu fördern, gehört zu wichtigsten Aufgaben der Vertretung von Rossotrudnichestvo. Daher umfasst die Tätigkeit des Russischen Hauses der Wissenschaft und Kultur in Berlin die Förderung der russischen Kultur, Pflege der Verbindung zu den im Ausland lebenden russischen Mitbürgern und Vermittlung eines umfassendes, unbefangenes Bildes über russische Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft.