Russland setzt Drohnen auf dem Wasser ein

Compressed file

Ende letzten Jahres startete Russland einen Versuch, unbemannte Schiffe auf dem Wasser einzusetzen. Sie navigieren bereits selbstständig auf den Meeren und Flüssen, wenn auch vorerst noch unter menschlicher Aufsicht. Nach den Plänen kann bald jede Reederei ihr Handels- oder Technikschiff unter russischer Flagge mit unbemannten Navigationssystemen ausstatten und legal nutzen. 

Woher die Russen so eilig haben, was mit den Matrosen passieren wird und woher die Wasserdrohnen kommen, erfahren Sie im Folgenden.

Das Video wird mit Zustimmung des Autors veröffentlicht. 
© YouTube-Kanal „Russland Klargestellt“.

Compressed file Compressed file Compressed file Compressed file Compressed file